• aktualisiert:

    Mainausbau gestoppt?

    Würzburg-land (rais) Die Baggerarbeiten auf dem Main seien eingestellt worden. Diese Nachricht verbreitete sich am Donnerstagnachmittag in Goßmannsdorf und Winterhausen. Baubevollmächtigter Elmar Wilde vom Bundeswasserstraßen-Neubauamt in Aschaffenburg zeigte sich überrascht von unserer Anfrage. Von einem Baustopp sei ihm nichts bekannt. Wilde kann sich das Gerücht nur so erklären, dass die drei Bagger-Schiffe am Donnerstagnachmittag ihre Standorte auf dem Main wechselten. Am Abend haben die Schiffe in Goßmannsdorf angelegt.

    Fotos

      Kommentare (0)

      Anmelden