• aktualisiert:

    Würzburg

    Mit Webinarform zum Immobilienmakler

    Kauf und Verkauf sowie Vermittlung und Bewertung von Immobilien sind komplexe Vorgänge. Diese verlangen laut Pressemitteilung neben Erfahrung ein hohes Maß an Flexibilität und Fachwissen. Die Kursteilnehmer des Webinars zum/zur "Immobilienmakler/in (IHK)" erhalten einen Überblick über den Umfang sowie den Ablauf des Makelns von "A wie Akquise" bis "Z wie zufriedener Kunde".

    Das Webinar ist für Teilnehmer geeignet, die beabsichtigen, sich als Immobilienmakler selbständig zu machen oder ihre Fachkenntnisse als bereits selbstständiger Makler vertiefen möchten. Darüber hinaus eignet sich der Lehrgang auch für Quereinsteiger aus Versicherungen, Bausparkassen, Banken sowie für Architekten und Bauträger mit eigenem Vertrieb. Auch absolute Branchenneulinge sind willkommen.

    Das Webinar startet am 20. April in Vollzeit (sieben Tage) von 9 bis 16.30 Uhr. Um am Webinar teilnehmen zu können, wird ein Computer/Notebook mit Internetzugang und Lautsprecher benötigt. Ein Headset mit Mikrofon ist von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.

    Information: Lisa Dorn, Tel.: (09721) 7848-640, E-Mail: lisa.dorn@wuerzburg.ihk.de oder unter www.wuerzburg.ihk.de

    Drei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Würzburg-Newsletter!

    Bearbeitet von Lena Bayer

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!