• aktualisiert:

    GIEBELSTADT

    Modenschau am Markttag

    _ Foto: Klaus Prochaska

    Eine gelungene Modenschau fand am Markttag in Giebelstadt statt, heißt es in einer Pressemitteilung der Veranstalter. Die Auszubildenden aus dem Rathaus und die Allianzmanagerin standen als Models auf der Bühne. Bürgermeister Helmut Krämer meinte scherzhaft, dass er jetzt erst versteht, warum die beiden Damen die letzten Tage im Rathausgang auf und ab gegangen sind. Mit auf der Bühne standen viele andere bekannte Gesichter aus Giebelstadt. Für Fraukes Schuhmoden aus Höchberg zeigten sie Herbsttrends direkt aus Italien, nicht nur an den Füßen, sondern von Kopf bis Fuß. Frauke Böpple kleidete jede Dame komplett ein mit Kleidung, Schmuck, Schuhe und Taschen. Die Geschwister Reiffert von Optik Reiffert aus Giebelstadt suchten für jedes Model die passenden Brillen aus. Nicht nur für die Damen - ganz cool präsentierten auch die Jungs Nils, Finn und Mika Lanig, was Kinder von heute so auf der Nase tragen. Auch die drei ließen sich vorab bei Friseur Royal die Haare stylen, denn das Friseurteam aus Giebelstadt sorgte bei allen Models für die perfekte Frisur und das passende Make up. Foto: Klaus Prochaska

    Bearbeitet von Klaus Richter

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!