• aktualisiert:

    RÖTTINGEN

    Musikalischer Abend im Burghof

    Am Sonntag, 29. Juli, präsentieren die Frankenfestspiele um 19.30 Uhr einen musikalischen Cocktail im Hof der Burg Brattenstein. Beim Festspielcocktail werden Darsteller aller drei Festspielproduktionen („Monty Python?s Spamalot“, „Im weißen Rössl„, „Die Drei von der Tankstelle“) vor das Publikum treten, Lieder ihrer eigenen Wahl singen, ein wenig aus ihrem bunten Leben erzählen.

    Stepptanzeinlagen lösen sich mit Instrumentalnummern ab, Mitglieder der Festspielband genießen es, einmal nicht „am Balkon“ über der Bühne, sondern direkt auf der Bühne zu musizieren, heißt nes nin einer Pressemitteilung. Der alljährliche musikalische Abend ist fester Bestandteil des Festspielprogrammes und ein besonderer Höhepunkt für Musikfreunde. Das Konzept hat wieder der Musikalische Leiter der Frankenfestspiele Röttingen Walter Lochmann erstellt.

    Nähere Informationen unter www.frankenfestspiele.de

    Bearbeitet von Klaus Richter

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!