• aktualisiert:

    Würzburg

    Neuwahlen beim Würzburger Reitverein: Vorsitzender Jochen Klingler bestätigt

    Viele Mitglieder kamen zur Jahresversammlung des Reitvereins, in deren Mittelpunkt Wahlen und der Bericht des Vorstands standen. Vorsitzender Jochen Klingler  gab laut Pressemitteilung einen Rückblick auf das vergangene Jahr und lobte die Arbeit im Vorstand. Durch Einsatz der vielen freiwilligen Helfer, Gönner, Sponsoren  waren die Veranstaltungen finanziell und sportlich ein Erfolg. 

    Mit Teresa Schenk wurde ein junges Mitglied in den Vorstand gewählt. Sie löste Tünde Borsos ab.  Die Wahl des Vorstands wurde von Almut Wenk geleitet und brachte folgendes Ergebnis:

    Vorsitzender: Jochen Klingler; stellvertretende Vorsitzende: Teresa Schenk; Geschäftsführerin: Andrea Kranig; Schatzmeisterin: Annett Herold-Behl; Schriftführerin: Katrin Kluger; Reitwart: Tünde Borsos; Jugendwart: Isabelle Hänig; Beisitzer: Stefanie Behl, Wenzel Jonas und Andrea Maack.

    Höhepunkt wird in diesem Sommer das 70. Kiliani Reit- und  Springturnier vom 12. bis 14. Juli auf der Reitanlage des Vereins sein.  Am 3. Oktober ist wieder ein Reitertag für Jugendliche geplant.

    Informationen und Kontakt unterv Tel.: (0931) 72350; Internet: www.reitverein-wuerzburg.de

    Bearbeitet von Klaus Richter

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!