• aktualisiert:

    Gerbrunn

    Retrofilm-Workshop beim Sommerferienprogramm

    Spaß und Spannung erlebten die Kinder beim Retrofilm-Workshop   Foto: Alexander Nickel-Hopfengart

    Im Gerbrunner Jugendzentrum gab es zum Abschluss des diesjährigen Sommerferienprogramms die Möglichkeit an einem sogenannten „Retrofilm-Workshop“ teilzunehmen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Jugend- und Sozialarbeit der Gemeinde hervor. Unter der Anleitung von Kursleiter Christoph Kirchner hatten die Jugendlichen zwischen elf und 14 Jahren die Möglichkeit einen eigenen Trailer für einen Retro-Stummfilm zu kreieren und das Ergebnis in Form eines spannenden „Ketchup“-Filmes konnte sich  sehen lassen, so die Pressemitteilung.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!