• aktualisiert:

    Sommerhausen

    Saisonstart im Torturmtheater

    Mit "Und dann kam Mirna" beginnt am 2. April die Spielzeit im Sommerhäuser Torturmtheater. Das Stück von Sibylle Berg, ist - laut Theater - ein "Generationenduell mit utopischen Zügen". Auf dem Spielplan dieser Saison stehen zudem "Bin nebenan" (ab 4. Juni), das geheimnisvolle Märchen "Bungee Jumping" (ab 6. August) und die Komödie "Zwei wie wir" (ab 8. Oktober).

    Spieltage sind Dienstag bis Freitag um 20 Uhr, Samstag, 16.30 und 19 Uhr. Zusatztermine an den Advent-Sonntagen 29. November, 6., 13. und 20. Dezember. Weitere Infos und Kartenbestellung unter Tel.: (09333) 268 (Dienstag bis Samstag ab 16 Uhr) oder per E-Mail an: kartenbestellung@torturmtheater.de

    Drei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Würzburg-Newsletter!

    Bearbeitet von Lena Berger

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!