• aktualisiert:

    Gramschatz

    Schüler pflanzen Bäume im Klimawald

    Stolz präsentieren die Schüler ihre soeben selbst gepflanzte Elsbeere dem Leiter des Forstbetriebs Arnstein, Christoph Riegert. Foto: Franziska Riegert, Teilbereich Naturschutz der Bayerischen Staatsforsten

    Elsbeeren, Eichen, Buchen, Tannen und Douglasien; vor allem auf diese Baumarten setzt der Forstbetrieb Arnstein der Bayerischen Staatsforsten für einen zukunftsfähigen, klimastabilen und naturnahen Mischwald. 50 Schüler der 8. und 9. Klasse der Johann-Rudolph-Glauber-Realschule in Karlstadt packten tatkräftig mit an und pflanzten 50 kleine Bäumchen. Die Pflanzaktion war Teil der Klimatage der Karlstadter Schule, heißt es in einer Pressemitteilung.

    Die jungen Bäume wurde bereits beim wenige Wochen zuvor ausgerichteten Naturschutztag der Bayerischen Staatsforsten zum Thema „Klima-Wald-Naturschutz“ symbolisch als Zukunftswald präsentiert. Nach einer Wald-Führung durch Mitarbeiter des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Würzburg zum Thema Klimawandel, griffen die Schüler zum Pflanzspaten und brachten die Bäumchen in der Nähe des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald vom Topf in den Waldboden.

    „Wir freuen uns über die tatkräftige Unterstützung und den aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Es war schön zu sehen, wie umsichtig die Schülerinnen und Schüler mit den Ihnen anvertrauten jungen Bäumchen umgingen und wie stolz die selbst gepflanzten Bäume präsentiert wurden,“ freut sich Forstbetriebsleiter Christoph Riegert, der selbst bei der Pflanzaktion mitwirkte.

    Die Pflanzung ist ein Beitrag zum „30-Millionen-Bäume-Programm“ der Bayerischen Staatsregierung mit dem Ziel, den Waldumbau voranzutreiben. Die Mitarbeiter des Forstbetriebs Arnstein werden bis Frühjahr nächsten Jahres mehr als 40 000 solcher „Zukunftsbäume“ pflanzen.

    Bearbeitet von Lena Berger

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!