• aktualisiert:

    Leinach

    Schul-Toiletten verstopft

    Durch Vandalismus wurden die Toiletten in der Volksschule Leinach beschädigt.

    Wie die Polizei Würzburg Land mitteilt, sind Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch über das Außengerüst in ein offenes WC-Fenster der Schule eingestiegen. Der oder die Unbekannten hinterließen dabei zahlreiche Mirabellenkerne im Toilettenraum und verstopften eine Toilette mit Toilettenpapier. Ein weiteres Vordringen in die Schule fand nicht statt, da die Toilettentüre abgeschlossen war. Außer den Reinigungsarbeiten entstand kein Schaden.

    Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. 0931/457-1630.

    Bearbeitet von Michaela Stumpf

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!