• aktualisiert:

    Würzburg

    Spendenaktion Inner Wheel Club

    Mitglieder des Inner Wheel Club Würzburg haben durch den monatlich stattfindenden Verkauf gebrauchter Waren in der Kleiderkammer Münzstraße 10 in Würzburg die Summe von 12 000 Euro erwirtschaftet und diese Summe an verschiedene Sozialprojekte in Würzburg weitergespendet. 
    Mitglieder des Inner Wheel Club Würzburg haben durch den monatlich stattfindenden Verkauf gebrauchter Waren in der Kleiderkammer Münzstraße 10 in Würzburg die Summe von 12 000 Euro erwirtschaftet und diese Summe an verschiedene Sozialprojekte in Würzburg weitergespendet.  Foto: Ursula Nienaber

    Mitglieder des Inner Wheel Club Würzburg haben durch den monatlich stattfindenden Verkauf gebrauchter Waren in der Kleiderkammer Münzstraße 10 in Würzburg die Summe von 12 000 Euro erwirtschaftet und diese Summe laut Pressemitteilung an verschiedene Sozialprojekte in Würzburg weitergespendet. Spenden gingen an die Malteser für Herzenswünsche und die Kinder-Palliativstation), an die Bahnhofmission Würzburg mit dem Ziel Nachtöffnung, an Frauenhäuser der Oberzeller Schwestern und andere mehr. Den Spendenscheck präsentiere (von links): Elke Michel, Karin Plötz und Dorothee Collier.

    Drei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Würzburg-Newsletter!

    Bearbeitet von Andreas Köster

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!