• aktualisiert:

    Unterpleichfeld

    Stolz auf Abschlussschüler

    Foto: Enrico Schönfelder

    Kürzlich gab es an der Pleichach-Mittelschule Unterpleichfeld Grund zum Feiern. 18 Schüler bekamen ihr Abschlusszeugnis, heißt es in einer Pressemitteilung der Schule. Die kommissarische Schulleiterin Brigitte Umkehr gab stolz die Ergebnisse des diesjährigen Qualifizierenden Abschlusses an der Pleichach-Mittelschule bekannt. Alle 17 teilnehmenden Schülern der Schule Unterpleichfeld und die beiden externen Prüflinge bestanden die Prüfung. Von den insgesamt 19 Schülern haben 13 Schüler die Note 2 erhalten, fünf Schüler waren dabei sogar besser als 2,0. Die Neuntklässler trugen verschiedene Episoden aus ihrer Schulzeit an der Pleichach-Mittelschule in Wort und Bild vor. Ein Höhepunkt des Abends war, als Klassenlehrerin Ines Seebach als Mama-Schlumpf verkleidet ihre Schüler mit verschiedenen Schlumpf-Charakteren verglich. Im Anschluss bekamen die Schüler ihre Zeugnisse. Die fünf Schüler mit einem 1-Komma-Schnitt erhielten noch einen Kino-Gutschein zur Belohnung. Nun heißt es für die Abschlussschüler erst einmal ausruhen, bevor sie im September mit der Berufsausbildung zum Elektriker, Koch, Mechatroniker, Dachdecker, Kinderpfleger, Landschaftsgärtner beginnen bzw. weiter die Schule (Mittlere-Reife-Zug in Estenfeld, Wirtschaftsschule bzw. Massageschule) besuchen.

    Stefan Pompetzki

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!