• aktualisiert:

    Würzburg

    Stuttgarter Straße frei, Heuchelhofstraße in den Ferien gesperrt

    Die Stuttgarter Straße wird am 20. März 2019 wieder für den Verkehr freigegeben. Im Anschluss wird die Heuchelhofstraße an den Sonntagen, den 24. März und 7. April 2019, von 03:00 Uhr bis jeweils 03.00 Uhr des Folgetages sowie in den Osterferien, vom 13. bis zum 28. April 2019, gesperrt.

    Die seit dem 10. Dezember 2018 gesperrte Stuttgarter Straße wird nach Abschluss der aktuell noch laufenden Räum- und Restarbeiten am 20. März 2019 wieder für den Verkehr freigegeben. Die Sperrung des Schattbergwegs bleibt weiterhin bestehen. Nachdem ab der Verkehrsfreigabe der Stuttgarter Straße die Überquerung der Brückenbaustelle für Fußgänger und Radfahrer wieder möglich ist, wird der für die betroffenen Anlieger eingerichtete Taxi Shuttle Service eingestellt.

    Sperrung an zwei Sonntagen und in den Osterferien 

    Im Zuge des anstehenden Rückbaus des Brückenfeldes über der Heuchelhofstraße wird, in Abstimmung mit der Stadt Würzburg und der Würzburger Straßenbahn GmbH (WSB), die Heuchelhofstraße am 24. März 2019 und am 7. April 2019, von 03:00 Uhr bis jeweils 03:00 Uhr des Folgetages sowie in den Osterferien, vom 13. bis 28. April, für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. An den beiden Sonntagen am 24. März und am 7. April ermöglichen Sicherheitsposten die Benutzung des Fuß- und Radweges sowie eine Durchfahrt für Rettungskräfte im Bereich der Baustelle.

    Während den Sperrungen der Heuchelhofstraße stehen für den Kfz-Verkehr als Umleitungsstrecke die Berner Straße, die Heuchelhofstraße, die YSpange, die B 19 und die Stuttgarter Straße zur Verfügung. Aufgrund der verstärkten Ein- und Abbiegevorgänge wird am Knotenpunkt B19 / Giebelstädter Steige eine temporäre Lichtsignalanlage errichtet.

    Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

    Die Sperrungen erfolgen im Rahmen des sechsstreifigen Ausbaus zwischen Würzburg-Heidingsfeld und der Mainbrücke Randersacker. Für die entfallende Straßenbahnverbindung wird durch die WSB ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Weitere Informationen zum Schienenersatzverkehr an den beiden Sonntagen finden Sie auf der Internetpräsenz der WSB unter www.wvv.de/mobil. Für die zweiwöchige Sperrung der Heuchelhofstraße in den Osterferien erfolgen rechtzeitig gesonderte Presseinformationen sowie Fahrgastinformationen durch die WSB.

    Wir bitten die Verkehrsteilnehmer für die Verkehrsbehinderungen sowie die betroffenen Anwohner um Verständnis. Weitere Pressemitteilungen und aktuelle Informationen zu den Baustellen und Projekten der Autobahndirektion Nordbayern finden Sie unter und unter www.abdnb.bayern.de/autobahndirektion und unter www.bayerninfo.de.

    Dieser Text basiert auf einer Pressemitteilung der Autobahndirektion Nordbayern

    bearbeitet von Silke Albrecht

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!