• aktualisiert:

    Theilheim

    Überraschung für die Vorsitzende

    Bernd Schmitt dankt Gisela Umbach. Foto: Inge Löpsinger-Schmitt

    Petrus hatte es am traditionellen Grillnachmittag des SPD Ortsvereins Theilheim gut gemeint. Vorsitzende, Gisela Umbach, freute sich, an diesem strahlenden Sommertag trotz der Hitze viele fröhliche Mitglieder und Freunde begrüßen zu können.

    Zwei der jüngeren Mitglieder, Bernd Endres und Frank Körber, ehrte Gisela Umbach für jeweils 20 Jahre Mitgliedschaft. Die beiden Männer unterstützten schon als Jugendliche den Ortsverein und die Vorsitzende hofft, dass sie auch in Zukunft so aktiv weitermachen. Mit einem Dankeschön überreichte sie Urkunden, Ehrennadeln und eine rote Rose.

    Bei „Grillmeister“ Anton Körber, der heuer sein gelobtes Handwerk unter schweißtreibenden Bedingungen meistern musste, bedankte sie sich mit einer Flasche Wein.

    Mit einer Flasche erfrischendem Secco und einem Blumenstrauß überraschten Bernd Schmit und Marita Gläßel ihre Vorsitzende. Denn, so die beiden, was wäre die Theilheimer SPD ohne Gisela Umbach. Als Kopf und Seele investiere sie seit vielen Jahren Herz, Kraft und Zeit in ihren Ortsverein und habe es mehr als verdient, dafür einmal offiziell Dank zu erfahren.

    Stefan Pompetzki

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!