• aktualisiert:

    Gaukönigshofen

    Unfall mit Traktorgespann

    Ein 25-Jähriger ist mit einem Traktor und angehängtem Fäkalienwagen auf der WÜ 49 in Richtung Rittershausen gefahren. Das Gespann nahm laut Polizeiinspektion Ochsenfurt hierbei mehr als die Hälfte der Fahrbahn ein. Eine 21-Jährige kam dem Gespann mit ihrem Pkw entgegen. Aus bislang unbekannter Ursache wich sie zunächst nach rechts aus, verlor die Kontrolle, kam wieder zurück auf die Fahrbahn und kollidierte dort mit dem Fäkalienanhänger. Im Anschluss kam der Pkw im angrenzenden Straßengraben zum Liegen. Die junge Frau erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 5300 Euro.

    Bearbeitet von Lucas Kesselhut

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!