• aktualisiert:

    Erlabrunn

    Verkehrsänderungen zum Straßenweinfest Erlabrunn

    Von Freitag, 21. Juni, 8 Uhr, bis Dienstag, 25. Juni, 14 Uhr wird in Erlabrunn aufgrund des Straßenweinfestes die Würzburger Straße zwischen der Einmündung Albrecht-Dürer-Straße und Ortsmitte voll gesperrt.

    Die Umleitung erfolgt laut Pressemitteilung von Würzburg kommend nach der Haltestelle „Badesee Nord“ über die Albrecht-Dürer-Straße, Schulstraße, Graf-Rieneck-Straße, Albrecht-Dürer-Straße, Würzburger Straße und weiter nach Plan. In Gegenrichtung erfolgt die Umleitung über die gleiche Streckenführung.

    Die Haltestellen „Am Katzenrain“ und „Schule“ entfallen. Dafür wird an der Ecke Schulstraße/Graf Rieneck-Straße eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Der Fahrradbus „Maintalsprinter“ ist nicht von der Sperrung betroffen und kann planmäßig verkehren.

    Bearbeitet von Lena Köster

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!