• aktualisiert:

    Eibelstadt

    Weinerlebnis in der Natur

    Zu seinen traditionellen Weinerlebnis-Tagen lädt das Weingut Marx Markert am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Juli, ein. Markert ist Mitglied der Winzergruppe Frank & Frei. Seine Weine können beim Fest am Betriebshof Theilheimer Weg Richtung Randersacker in schöner Natur mit Blick auf die Würzburger Festung verkostet werden.

    Die Büttnerstube in Heidingsfeld und die Eisdiele Hier & Jetzt in Würzburg sorgen für die Verköstigung. Am Samstag, 21. Juli, beginnt das Fest ab 16 Uhr. Ab 20 Uhr spielt die Gruppe "famos. finest unplugged music". Am Sonntag gibt es ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen mit dem Jazz-Duo Winelight. Am späteren Nachmittag sorgt der "Schwanbergstürmer" Stephan Menig für Musik. Um 15 Uhr kommt Clown Muck und sorgt mit seinem Team für Spiel und Spaß.

    Herbert Kriener

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!