• aktualisiert:

    Würzburg

    Zwei Autos im Stadtgebiet beschädigt

    In der Zeit von Montag, 19 Uhr, und Donnerstag, 11 Uhr, wurde in der Josefstraße in Grombühl ein schwarzer VW Polo angefahren. Als die Besitzerin zu ihrem Wagen zurückkehrte, entdeckte sie Kratzer im Lack an der rechten Fahrzeugseite. Schaden: 1000 Euro.

    Gegen 5.50 Uhr parkte ein Mann am Donnerstag seinen silbernen Fiat vor der Berner Straße 3 am Heuchelhof. Als er etwa zweieinhalb Stunden später zu seinem Wagen zurückkehrte, fiel ihm ein Kratzer an der Fahrertür auf. Schaden: 500 Euro.

    Bearbeitet von Lena Köster

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!