• aktualisiert:

    Würzburg

    Zwei Pedelecs beschädigt

    Die Eigentümerin eines weiß-roten Pedelec musste feststellen, dass jemand dessen Bremsscheibe entwendet und den Bremshebel am Lenker gelöst hat. Das Rad der Marke Bulls stand in der Zeit von Sonntag, 16 Uhr, bis Montag, 7.30 Uhr, am Schwarzenberg 2. Die Instandsetzungskosten belaufen sich auf rund 80 Euro, wie die Polizei mitteilt. 

    Am Freitag stellte eine junge Frau gegen 13.30 Uhr ihr Pedelec in der Wilhelmstraße auf Höhe der Hausnummer 5 ab. Als sie gegen 15 Uhr zu ihrem Fahrrad zurückkam, musste sie feststellen, dass das Display aus der Halterung gebrochen wurde. Die Schadenshöhe liegt bei rund 100 Euro.

    Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel.: (0931) 457-2230 mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt in Verbindung zu setzen.

    Bearbeitet von Nico Christgau

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!