• aktualisiert:

    Würzburg

    Ampelanlage beschädigt: Wo ist die Zeugin?

    Symbolfoto Polizei
    Symbolfoto Polizei Foto: dpa/Marcus Führer

    Am Mittwoch beschädigte ein Verkehrsteilnehmer um 10.45 Uhr eine Ampelanlage am Berliner Platz. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Verursacher weiter, wie die Polizei informiert. Eine Zeugin beobachtete den Unfall und meldete dies jedoch nicht direkt bei der Polizei, sondern bei einer anderen Stelle.

    Als die Polizei am Berliner Platz eintraf, war die Zeugin nicht mehr vor Ort. Der Sachschaden an der Ampel beträgt etwa 500 Euro. Die Augenzeugin, die den Unfall beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der (0931) 457 2230 bei der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt zu melden.

    Drei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Würzburg-Newsletter!

    Bearbeitet von Julia Back

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!