aktualisiert:

Würzburg

Fridays For Future: Spontan-Aktion in der Würzburger Innenstadt

Sterbende Wälder und verschwundene Dörfer: Fridays For Future hat mit einer Performance in der Innenstadt das Kohleausst... Foto: Patrick Wötzel

"Was soll eigentlich die Scheiße?" Mit diesen und anderen deutlichen Worten hat Fridays For Future (FFF) Würzburg bei einer Aktion in der Innenstadt am Freitag das vor zwei Wochen verabschiedete Gesetz zum schrittweisen Kohleausstieg bis zum Jahr 2038 kritisiert.