• aktualisiert:

    Würzburg

    Deutschhaus-Gymnasium ist Partnerschule des BUND Naturschutz

    Das langjährige Engagement von Lehrkräften und Schülern des Deutschhaus-Gymnasiums im Umwelt- und Naturschutz wurde vom BUND Naturschutz in Bayern e.V. gewürdigt. Frau Stephan (Mitte) übergab an die federführende Lehrkraft, Herrn Dettmar (rechts), und an den Schulleiter, Herrn Schmitt, eine Ehrenurkunde sowie eine Tafel, die die Schule als Partnerschule ausweist.
    Das langjährige Engagement von Lehrkräften und Schülern des Deutschhaus-Gymnasiums im Umwelt- und Naturschutz wurde vom BUND Naturschutz in Bayern e.V. gewürdigt. Frau Stephan (Mitte) übergab an die federführende Lehrkraft, Herrn Dettmar (rechts), und an den Schulleiter, Herrn Schmitt, eine Ehrenurkunde sowie eine Tafel, die die Schule als Partnerschule ausweist. Foto: Deutschhaus-Gymnasium

    Das langjährige Engagement von Lehrkräften und Schülern des Deutschhaus-Gymnasiums im Umwelt- und Naturschutz wurde vom BUND Naturschutz in Bayern gewürdigt. Frau Stephan (Mitte) übergab an die federführende Lehrkraft, Herrn Dettmar (rechts), und an den Schulleiter, Herrn Schmitt, eine Ehrenurkunde sowie eine Tafel, die die Schule als Partnerschule ausweist.

    Von: Michael Schmitt, Schulleiter, Deutschhaus-Gymnasium Würzburg

    Drei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Würzburg-Newsletter!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!