• aktualisiert:

    Hausen

    Spiele-Café in Hausen

    Spiele-Café in Hausen
    Foto: Irene Konrad

    Zu einem gemütlichen Nachmittag im Dorf-Treff hatten die KAB Hausen und die Feuerwehr Hausen kürzlich eingeladen. Der „Spiele-Nachmittag“ der KAB-Ortsgruppe ist seit vielen Jahren schon Tradition im Dorf. Diesmal nannte sich das Treffen „Spiele-Café“. Die selbst gebackenen Torten, Kuchen und Waffeln sind schließlich der Grund für etliche Gäste, sich zu treffen. Bei Kaffee, Tee und kalten Getränken und in lockerer Runde fanden sich freilich stets Erwachsene und Kinder, die ihre mitgebrachten oder die bereitgestellten Spiele miteinander spielen wollten. Für die Kleinen gab es eine Malecke und außerdem war Maria Löhr da, die den Kindern Märchen erzählte. Es war ein gelungener, erholsamer und angeregter Nachmittag im Dorf-Treff.

    Von: Irene Konrad für die KAB Hausen und die Feuerwehr Hausen

    Spiele-Café in Hausen
    Foto: Irene Konrad
    Drei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Würzburg-Newsletter!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!