• aktualisiert:

    Thüngersheim

    Zwei Vereine veranstalteten erste gemeinsame Weinmesse

    Foto: Hans- Jürgen Dietrich

    Der Weinbauverein Thüngersheim und der Förderverein WeinKulturGaden Thüngersheim veranstalteten kürzlich erstmalig eine gemeinsame, zukünftig rotierende Weinmesse in den WeinKulturGaden in Thüngersheim. Unter dem Motto: „Winzerpersönlichkeiten und ihre Weine“ präsentierten sich acht Winzer mit ihren Thüngersheimer Weinen. Startschuss war für die interessierten Besucher um 19 Uhr. Neben den traditionellen Rebsorten wie Riesling, Silvaner, Bacchus, konnten auch Rebsorten wie Scheurebe, Weißer Burgunder, Schwarzriesling, Sauvignon Blanc und Kerner verkostet werden. Die Winzer waren verteilt in den verschiedenen Gaden des althistorischen Gebäudes. Mit diesem besonderen Flair konnten die Weine an diesem Abend verkostet werden.

    Von: Maria Geiger für den Weinbauverein Thüngersheim

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!