• aktualisiert:

    Würzburg

    Neuer Studiengang "Ernährung und Haushaltsführung" in Würzburg

    Der neue Studiengang "Ernährung und Haushaltsführung in Teilzeit" beginnt am 1. September. Es sind nur noch wenige Plätze frei. 

    Darauf weist das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Würzburg in einer Pressemitteilung hin. Wer einen Haushalt zeitsparend und professionell führen will, erhalte in diesem Kurs eine solide Grundausbildung in allen Bereichen der Hauswirtschaft.

    Der Kurs umfasst die Bereiche Ernährung, Kochpraxis, Haushaltsmanagement, Haus- und Textilpflege, Familie und Soziales, Hausgartenbau sowie Unternehmensführung. Zusätzlich wird die Prüfung nach Ausbildereignungsverordnung abgelegt. In der Fachschule werden im Rahmen des Kurses 660 Unterrichtsstunden in Theorie und Praxis erteilt.

    Anmeldung bis zum 24. Juli beim AELF Würzburg unter Tel.: (0931) 801057-0 oder per E-Mail an poststelle@aelf-wu.bayern.de

    Drei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Würzburg-Newsletter!

    Bearbeitet von Jürgen Sterzbach

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!