aktualisiert:

Würzburg

Unterfranken: Weniger Betten für Corona-Patienten reserviert

Bisher mussten Kliniken 30 Prozent der Intensivbetten für Corona-Patienten freihalten. Die Regierung von Unterfranken wi... Foto: Bernd Thissen, dpa

In Unterfranken müssen Krankenhäuser und Reha-Einrichtungen ab sofort deutlich weniger Betten für Corona-Patienten freihalten als bisher. Nur noch 15 Prozent der Kapazitäten sollen künftig ausschließlich für Corona-Infizierte bereitstehen, gab die Regierung von Unterfranken in einer Pressemitteilung ...

Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?