aktualisiert:

Würzburg

Wie die Würzburger Clubs unter der Coronakrise leiden

Die Würzburger Clubs sind dicht und eine Wiedereröffnung ist noch nicht in Sicht. Das gilt auch für das Labyrinth in der... Foto: Silvia Gralla

Die Musik ist aus, die Tanzflächen sind leer – seit Mitte März legt die Corona-Pandemie die Clubs in Bayern lahm. Damit fehlen den Betreibern die Einnahmen von mehreren Monaten und eine Wiedereröffnung ist bisher noch nicht in Sicht.