• aktualisiert:

    Würzburg

    Zeugensuche nach Unfallflucht

    Ein Lichtmast an der Mainfrankenhöhe wurde im Zeitraum vom vergangenen Freitag bis zum Mittwoch erheblich beschädigt, teilt die Polizei mit.

    Die Straßenlaterne befindet sich im Auffahrtsbereich der B19 in Fahrtrichtung Würzburg. Die Laterne wurde durch ein Fahrzeug mit blauem Lack angefahren. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Die Instandsetzungskosten werden auf zirka 1200 Euro beziffert.

    Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt bittet in diesem Zusammenhang Zeugen, sich unter der Tel.: (0931) 457-2230 mit der Dienststelle in Verbindung zu setzen.

    Drei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Würzburg-Newsletter!

    Bearbeitet von Wolfgang Hüßner

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!