• aktualisiert:

    Berlin

    Bericht: Görges trennt sich von Trainer und Physio

    Julia Görges
    Trennte sich von ihrem Trainer und ihrem Physiotherapeuten: Julia Görges. Foto: Javier Rojas/Pi/Prensa Internacional via ZUMA/dpa

    „Nach den US Open haben wir entschieden, dass wir unterschiedlicher Auffassung über unsere zukünftige sportliche Ausrichtung sind”, sagte die Wimbledon-Halbfinalistin von 2018 dem Fachmagazin.

    Die 30-Jährige aus Bad Oldesloe war zuletzt beim Turnier in Peking in der ersten Runde ausgeschieden. In der Weltrangliste liegt sie auf Position 27. Eine Nachfolgelösung gibt es bei der deutschen Nummer zwei hinter Angelique Kerber noch nicht. „Ich stelle mein Team gerade neu für die Saison 2020 auf und freue mich auf die zukünftigen Aufgaben”, wurde Görges auf tennismagazin.de zitiert.

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!