• aktualisiert:

    Berlin

    Deutscher Football-Profi Edebali wechselt nach Philadelphia

    Kasim Edebali
    Wechselt in der NFL zu den Philadelphia Eagles: Kasim Edebali. Foto: Erik S. Lesser/EPA

    Der 29 Jahre alte Defensive End profitiert dabei von der Knieverletzung von Joe Ostman und ersetzt ihn. Ob es Edebali auch in den finalen 53er-Kader schafft, entscheidet sich erst am 31. August.

    In der Vorsaison war Edebali bei den Chicago Bears. Dort schaffte er es aber nicht in den endgültigen Kader, so dass er ab November 2018 für die Cincinnati Bengals spielte.

    Edebali gelang 2014 der Sprung in die NFL, richtig etablieren konnte er sich bisher aber nicht. Er stand zuvor bereits bei den New Orleans Saints, Denver Broncos und Detroit Lions unter Vertrag.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!