• aktualisiert:

    New York

    Federer und Serena Williams erreichen zweite Runde

    Roger Federer
    Steht in New York in der zweiten Runde: Roger Federer. Foto: Charles Krupa/AP

    Bei den Frauen ist indes mit einer eindrucksvollen Machtdemonstration Serena Williams in die zweite Runde eingezogen. Die 37 Jahre alte Amerikanerin gewann das Prestigeduell gegen die Russin Maria Scharapowa mit 6:1, 6:1. Dabei ließ die Vorjahresfinalistin ihrer langjährigen Rivalin nicht den Hauch einer Chance. Nach gerade einmal 58 Minuten war das mit Spannung erwartete Erstrunden-Duell der beiden Tennis-Superstars schon wieder vorbei.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!