• aktualisiert:

    Frankfurt / Main

    Lahm sieht DFB für Endrundenvergabe gut gerüstet

    Sieht Deutschland gut gerüstet: EM-Botschafter Philipp Lahm. Foto: Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images/DFB

    „Ob es am Ende reicht, werden wir sehen.” Die Entscheidung fällt das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union (UEFA) am 27. September. Im Falle des Zuschlags soll Lahm Chef des Organisationskomitees werden. „Ich habe 30 Jahre Erfahrung in Sachen Fußball. Die will ich einbringen”, sagte der 34-Jährige. „Momentan denke ich aber nur bis zum 27. September und nicht darüber hinaus.”

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!