• aktualisiert:

    Berlin

    Olympia-Turnier der Handballer verschoben

    Handball
    Das Olympia-Turnier der Handballer wird auf einen unbekannten Termin verschoben. Foto: Robert Michael/dpa

    Ursprünglich hätte es vom 17. bis 19. April in der Max-Schmeling-Halle stattfinden sollen, war wegen der Coronavirus-Pandemie zuletzt aber bereits in den Juni verlegt worden. Die IHF begrüßte die Entscheidung, die Spiele in Tokio zu verlegen.

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!