• aktualisiert:

    Vigo

    Traumtor von Kroos bei klarem Real-Sieg zum Saisonauftakt

    Toni Kroos
    Toni Kroos (r) erzielte mit einem satten Rechtsschuss das 2:0 für Real. Foto: Luis Vieira/AP

    Karim Benzema (12. Minute) hatte Real nach Vorarbeit des in Madrid umstrittenen Gareth Bale in Führung gebracht. Lucas Vazquez (81.) erhöhte auf 3:0, bevor Iker Losada (90.+1) noch für Vigo traf.

    Real spielte von der 57. Minute an in Unterzahl, nachdem Vizeweltmeister Luka Modric wegen groben Foulspiels die Rote Karte gesehen hatte. Der Ex-Frankfurter Luka Jovic wurde bei Madrid in der Schlussphase für Benzema eingewechselt.

    Real übernahm nach der schwachen Vorbereitung mit mehreren Testspielniederlagen vorerst die Tabellenführung. Meister FC Barcelona war überraschend mit einer 0:1-Niederlage bei Athletic Bilbao in die Saison gestartet.

    Celta Vigo - Real Madrid
    Überraschend: Gareth Bale stand bei Real Madrid in der Startformation. Foto: Luis Vieira/AP

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!