• aktualisiert:

    Oklahoma City

    Schröder unterliegt mit OKC - Kleber siegt mit Mavericks

    Dennis Schröder
    Musste mit Oklahoma eine Pleite hinnehmen: Dennis Schröder. Foto: Eric Christian Smith/AP/dpa

    Thunder musste sich in eigener Halle den Indiana Pacers mit 100:107 (50:49) geschlagen geben. Der 26-jährige Braunschweiger erzielte 18 Punkte. Topscorer war Indianas T.J. Warren mit 24 Zählern. 

    Der Würzburger Maxi Kleber feierte mit den Dallas Mavericks den vierten Sieg hintereinander. Mit 121:114 (53:56) gewannen die Texaner gegen die Minnesota Timberwolves. Kleber kam auf zwölf Punkte. Mavs-Jungstar Luka Doncic steuerte 22 Punkte bei. 

    Die Boston Celtics konnten sich mit 112:93 (52:44) gegen Miami Heat durchsetzen. Center Daniel Theis erzielte achte Punkte und holte neun Rebounds. Jaylen Brown war mit 31 Zählern Bostons Topakteur.

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!