• aktualisiert:

    Bern

    Tennisstar Federer spendet eine Million Schweizer Franken

    Roger Federer
    Roger Federer will Schweizer Familien helfen. Foto: Dave Hunt/AAP/dpa

    „Mirka und ich haben persönlich beschlossen, eine Million Schweizer Franken (ca. 944 000 Euro) für die am stärksten gefährdeten Familien in der Schweiz zu spenden”, schrieb Federer. Er hoffe, dass andere diesem Beispiel folgen würden. „Gemeinsam können wir diese Krise überwinden! Bleibt gesund!”

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!