• aktualisiert:

    Frankfurt / Main

    Zeitfahr-Weltmeister Rohan Dennis wechselt zu Top-Team Ineos

    Zeitfahr-Weltmeister
    Rohan Dennis wechselt zum Team Ineos. Foto: Urs Flueeler/KEYSTONE/dpa

    „Das war ein großer Traum, seitdem ich Profi wurde”, sagte Dennis laut Mitteilung. Er sei schon sehr lange ein Fan des Teams, betonte der Zeitfahr-Spezialist. Mit seinem alten Team Bahrain-Merida hatte sich Dennis bei der diesjährigen Tour überworfen, der Vertrag wurde in der Folge im September aufgelöst. Nun geht Dennis 2020 für das Team von Bernal, Chris Froome und Geraint Thomas an den Start.

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!