• aktualisiert:

    FUßBALL

    Auftakt bei der DJK Dampfach mit sechs Neuzugängen

    Auftakt bei der DJK Dampfach mit sechs Neuzugängen
    Die DJK Dampfach konnte zum Auftakt der Vorbereitung sechs neue Spieler begrüßen. Vorstand Bernd Riedlmeier und Trainer Steffen Rögele (hinten von links) glauben, dass durch die Neuzugänge der vorhandene Kader nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ stärker geworden ist. „Alle Spieler passen glänzend zur DJK und werden uns helfen, das gesteckte Saisonziel zu erreichen“, ist sich DJK-Chef Riedlmeier sicher. Im Bild die neuen DJKler (ab hinten Mitte): Torwart und Trainer-Neffe Justin Rögele (TSV Lengfeld), Stürmer Lukas Cichon (SG Hettstatt), Torwart Sascha Dörfler (SV Stammheim) sowie (vorne, von links) Julian Langer und Thiemo Persch (beide vom TSV Westheim) sowie Athanasios Tentos (Allrounder), der aus Griechenland nach Dampfach gezogen ist. (hd) Foto: Oliver Pritzens
    Die DJK Dampfach konnte zum Auftakt der Vorbereitung sechs neue Spieler begrüßen. Vorstand Bernd Riedlmeier und Trainer Steffen Rögele (hinten von links) glauben, dass durch die Neuzugänge der vorhandene Kader nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ stärker geworden ist. „Alle Spieler passen glänzend zur DJK und werden uns helfen, das gesteckte Saisonziel zu erreichen“, ist sich DJK-Chef Riedlmeier sicher. Im Bild die neuen DJKler (ab hinten Mitte): Torwart und Trainer-Neffe Justin Rögele (TSV Lengfeld), Stürmer Lukas Cichon (SG Hettstatt), Torwart Sascha Dörfler (SV Stammheim) sowie (vorne, von links) Julian Langer und Thiemo Persch (beide vom TSV Westheim) sowie Athanasios Tentos (Allrounder), der aus Griechenland nach Dampfach gezogen ist. (hd)

    Bearbeitet von Matthias Lewin

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!