• aktualisiert:

    Haßfurt

    Peter Göller verstorben

    Der ehemalige Fußballtrainer erlag im Alter von 60 Jahren einer schweren Krankheit.
    Am vergangenen Donnerstag verstorben: Peter Göller Foto: Benjamin Hofmann

    Bereits am vergangenen Donnerstag ist der ehemalige Landesliga-Fußballer und -Trainer Peter Göller im Alter von nur 60 Jahren einer schweren Krankheit erlegen. Er hinterlässt seine Frau, drei Kinder und vier Enkelkinder.

    Peter Göller erlernte das Fußballspielen beim FC Wacker Bamberg. Als Spieler war der gebürtige Bamberger später beim SC Reichmannsdorf, ASV Gaustadt und FC Sand aktiv. Als Trainer ist Peter Göller vor allem beim FC Zeil in der Erinnerung geblieben, den er in den 90-er Jahren in die Bezirksoberliga führte.

    Seit vielen Jahren lebte Peter Göller in Haßfurt. Seine Leidenschaft galt immer noch dem Fußball, auch wenn er aktiv  nicht mehr als Trainer tätig war. Seine letzte Ruhestätte findet er am 2. Dezember um 10 Uhr im Ruhe-Forst in Obertheres.

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!