• aktualisiert:

    FUSSBALL: A-KLASSEN

    Die SG Kleinlangheim kommt groß raus

    Noch befindet sich Markus Schellhorn mit der SG Klein-/Großlangheim in der Verfolgerrolle. Foto: Alexander Rausch
    A-Klasse 1 Schweinfurt

     

    FC Wasserlosen/Greßthal – TSV Bergrheinfeld II 1:1  
    SV Mühlhausen II – TSV Waigolshausen II 0:4  
    FC Garstadt – VfL Volkach II 3:1  
    SV Stammheim II – DJK Schweinfurt II 1:1  
    SV Sömmersdorf II – TSV Grafenrheinfeld II 4:3  
    TSV Ettleben/Werneck II – Türkiyemspor SV 12 II 5:0  

     

     

    1. (1.) TSV Waigolshausen II 11 9 1 1 35 : 12 28  
    2. (4.) FC Garstadt 11 5 4 2 25 : 16 19  
    3. (2.) FC Wasserlosen/Greßthal 10 5 3 2 29 : 15 18  
    4. (3.) DJK Schweinfurt II 9 5 3 1 23 : 13 18  
    5. (7.) TSV Ettleben/Werneck II 9 5 1 3 20 : 10 16  
    6. (5.) TSV Bergrheinfeld II 13 4 4 5 30 : 24 16  
    7. (6.) VfL Volkach II 12 3 6 3 22 : 22 15  
    8. (8.) SV Mühlhausen II 13 3 4 6 22 : 27 13  
    9. (10.) SV Sömmersdorf/Obbach II 10 3 3 4 22 : 26 12  
    10. (9.) SV Stammheim II 10 3 3 4 27 : 32 12  
    11. (11.) TSV Grafenrheinfeld II 11 2 1 8 15 : 34 7  
    12. (12.) TV Oberndorf II 10 2 1 7 19 : 47 7  
    13. (13.) Türkiyemspor SV 12 II 7 0 4 3 10 : 21 4  

     

    FC Garstadt – VfL Volkach II 3:1 (1:1). Tore: 0:1 Sebastian Springer (15.), 1:1 Julius Schneider (27.), 2:1 Markus König (56.), 3:1 Luca Pfister (66.).

    A-Klasse 2 Schweinfurt

     

    Abtswind III/Geesdorf II – Schönbach/Siegendorf 4:5  
    SV Rügshofen – SG Gerolzhofen II/Michelau 1:0  
    DJK Unterspiesheim II – FC Fahr II abg.  
    FV Dingolshausen – FV Sulzheim/Alitzheim 0:1  
    Ebrach/Großgressingen – DJK Oberschwarzach II 4:2  
    SG Klein-/Großlangheim – TSV/DJK Wiesentheid II 2:0  

     

     

    1. (1.) FV Sulzheim/Alitzheim 11 9 1 1 31 : 10 28  
    2. (2.) SG Frankenwinheim/Schallfeld 9 7 1 1 37 : 9 22  
    3. (4.) SC Ebrach/Großgressingen 10 7 1 2 26 : 14 22  
    4. (3.) FV Dingolshausen 10 6 1 3 31 : 22 19  
    5. (6.) SG Klein-/Großlangheim 10 6 0 4 28 : 15 18  
    6. (7.) SV Rügshofen 11 6 0 5 22 : 19 18  
    7. (5.) TSV/DJK Wiesentheid II 11 5 1 5 20 : 18 16  
    8. (8.) DJK Oberschwarzach II 11 4 2 5 17 : 17 14  
    9. (9.) SG Gerolzhofen II/Michelau 11 2 4 5 11 : 22 10  
    10. (12.) SG Schönbach-Siegendorf 10 3 1 6 13 : 35 10  
    11. (10.) TSV Abtswind III/Geesdorf II 10 2 1 7 22 : 32 7  
    12. (11.) FC Fahr II 10 2 1 7 15 : 32 7  
    13. (13.) DJK Unterspiesheim II 10 1 0 9 13 : 41 3  

     

    Als Mannschaft der Stunde in dieser Liga eilt die SG Klein-/Großlangheim von Erfolg zu Erfolg. Den Saisonstart hatte die ambitionierte Spielgemeinschaft noch verpatzt, inzwischen hat sie fünf Siege aneinandergereiht. Dabei erwies sich das jüngste 2:0 gegen Wiesentheids Reserve als hartes Stück Arbeit, wie SG-Spielertrainer Markus Golombek zu berichten wusste. Der Platz sei durch den Regen der letzten Wochen und das vorherige Spiel der zweiten Mannschaft arg ramponiert gewesen. Zu schaffen machten auch die unverhofft sommerlichen Temperaturen.

    So taten sich beide Teams schwer, ins Spiel zu finden. Die besseren Abschlüsse hatte anfangs Wiesentheid. Über Zweikampfstärke im Mittelfeld kam die SG jedoch zusehends besser in die Partie. Kurz vor der Pause traf Bastian Zahn mit einem feinen Freistoßschlenzer zur Führung. Auch im zweiten Abschnitt behielt die SG die Kontrolle, und Spielertrainer Golombek selbst erzielte nach einer Stunde das 2:0. „Es war meine gefühlt zehnte Chance, den musste ich dann auch mal machen“, sagte er. Nach diesem verdienten Sieg befindet sich die SG nun in Kontakt zum vorderen Relegationsplatz.

    TSV Abtswind III/Geesdorf II – SG Schönbach-Siegendorf 4:5 (1:0). Tore: 1:0 Christian Funk (17.), 1:1 Michael Lechner (52., Foulelfmeter), 1:2 (56.), 2:2 Oliver Hahn (59.), 2:3 Jonas Dornberger (69.), 3:3 Lukas Rößner (80., Foulelfmeter), 3:4 Michael Lechner (84., Foulelfmeter), 4:4 Lukas Rößner (87.), 4:5 Jannik Deus (88.). Rot: Fabian Elflein (Abtswind, 47.), Daniel Mönius (Schönbach, 83.). Gelb-Rot: Fabian Dingeldein (Abtswind, 73.).

    FV Dingolshausen – FV Sulzheim 0:1 (0:1). Tor: 0:1 Toni Greb (24.).

    SV Rügshofen – FC Gerolzhofen II/DJK Michelau 1:0 (1:0). Tor: 1:0 Max Kollinger (31.).

    SG Klein-/Großlangheim – TSV/DJK Wiesentheid II 2:0 (1:0). Tore: 1:0 Bastian Zahn (44.), 2:0 Markus Golombek (60.).

    SC Ebrach/Großgressingen – DJK Oberschwarzach II 4:2 (4:1). Tore: 1:0 Michael Günther (2.), 2:0 Stephan Stern (14.), 3:0 Marco Steinruck (15., Eigentor), 3:1 David Herbig (38.), 4:1 Pascal Leicht (41.), 4:2 Marco Steinruck (61.).

    A-Klasse 2 Würzburg

     

    FC Gollhofen – SV Tückelhausen/Hohestadt 2:0  
    TSV Gnodstadt – SV Erlach/Sulzfeld II 1:4  
    ASV Ippesheim – Ochsenfurter FV 6:1  
    FC Kirchheim – SV-DJK Gaubüttelbrunn 5:1  
    SV Fuchsstadt/Albertshausen – SV Kleinochsenfurt 1:2  

     

     

    1. (1.) FC Kirchheim 10 7 2 1 39 : 13 23  
    2. (2.) SV Erlach/Sulzfeld II 10 7 1 2 21 : 13 22  
    3. (4.) SV Kleinochsenfurt 8 5 1 2 29 : 19 16  
    4. (5.) ASV Ippesheim 8 4 3 1 28 : 11 15  
    5. (3.) FC Eibelstadt II 7 5 0 2 15 : 9 15  
    6. (6.) SV-DJK Gaubüttelbrunn 8 4 0 4 21 : 25 12  
    7. (11.) FC Gollhofen 9 3 0 6 21 : 27 9  
    8. (7.) Ochsenfurter FV 8 3 0 5 13 : 29 9  
    9. (8.) SV Tückelhausen/Hohestadt 8 2 1 5 16 : 22 7  
    10. (9.) TSV Gnodstadt 9 2 1 6 16 : 30 7  
    11. (10.) SV Fuchsstadt/Albertshausen 9 2 0 7 18 : 25 6  
    12. (12.) SV Gaukönigshofen II 8 1 3 4 7 : 21 6  

     

    FC Kirchheim – DJK Gaubüttelbrunn 5:1 (4:0). Tore: 1:0, 2:0 Jan Trutschel (12., 23.), 3:0 Marcel Harbakus (29.), 4:0 Julian Fries (35.), 4:1 Joschka Schwertberger (47.), 5:1 Jan Trutschel (53.).

    ASV Ippesheim – Ochsenfurter FV 6:1 (2:0). Tore: 1:0 Yannick Wingenfeld (10.), 2:0 Julian Zobel (21.), 3:0 Christian Drumm (47.), 4:0 Marcus Pfeiffer (49.), 4:1 Marco Zeitz (67.), 5:1 Martin Oppelt (69.), 6:1 Marcus Pfeiffer (78.).

    SV Fuchsstadt/Albertshausen – SV Kleinochsenfurt 1:2 (0:1). Tore: 0:1 Nils Kleinschroth (45., Eigentor), 0:2 Marvin Weidlich (49.), 1:2 Rudolf Kool (58.).

    FC Gollhofen – SV Tückelhausen 2:0 (2:0). Tore: 1:0 Keven Herbst (25.), 2:0 Axel Waldmannstetter (45.).

    A-Klasse 3 Würzburg

     

    FV Ülkemspor Kitzingen – SG Hohenfeld/Kitzingen 0:3  
    Dettelbach und Ortsteile II – SC Schernau 4:2  
    TSV Repperndorf – TSV Biebelried 2:5  
    Bayern Kitzingen II – SV Sickershausen II 1:2  
    SG Einersheim/Seinsheim – SC Schwarzach II 1:0  
    SSV Kitzingen II – SG Buchbrunn/Mainstockheim II 4:1  

     

     

    1. (1.) TSV Biebelried 11 10 0 1 55 : 19 30  
    2. (4.) SG Einersheim/Seinsheim 9 7 0 2 35 : 4 21  
    3. (5.) SSV Kitzingen II 9 7 0 2 35 : 17 21  
    4. (2.) SC Schwarzach II 9 7 0 2 32 : 16 21  
    5. (3.) DJK Effeldorf 10 7 0 3 21 : 11 21  
    6. (7.) Dettelbach und Ortsteile II 9 4 1 4 23 : 27 13  
    7. (6.) TSV Repperndorf 9 4 0 5 23 : 23 12  
    8. (8.) Buchbrunn/Mainstockheim II 10 3 0 7 14 : 45 9  
    9. (9.) SC Schernau 11 2 2 7 33 : 37 8  
    10. (10.) Bayern Kitzingen II 9 2 1 6 22 : 26 7  
    11. (11.) SG Hohenfeld/RW Kitzingen 9 2 1 6 12 : 29 7  
    12. (13.) SV Sickershausen II 9 2 0 7 14 : 37 6  
    13. (12.) FV Ülkemspor Kitzingen 8 1 1 6 15 : 43 4  

     

    Bayern Kitzingen II – SV Sickershausen II 1:2 (0:0). Tore: 0:1 Albert Fischer (47.), 1:1 Sahin Cangul (70.), 1:2 Julian Köhler (89.).

    Dettelbach und Ortsteile II – SC Schernau 4:2 (1:0). Tore: 1:0 Dominik Weickert (8.), 1:1 Timo Neubauer (60.), 2:1 Pascal Kehl (86.), 2:2 Lukas Herbig-Ungemach (88., Foulelfmeter), 3:2 Max Weickert (90.), 4:2 Dominik Weickert (90.).

    SSV Kitzingen II – SG Buchbrunn/Mainstockheim II 4:1 (3:1). Tore: 1:0 Lukasz Mazur (19.), 2:0 Lukasz Mazur (26.), 3:0 Lukasz Mazur (28.), 3:1 Alessandro Hipp (30.), 4:1 Florian Soldner (52.).

    Ülkemspor Kitzingen – SG Hohenfeld/RW Kitzingen 0:3 (0:1). Tore: 0:1 Florian Hauck (40.), 0:2 Marco Hiller (79.), 0:3 Julian Schwerdel (89.). Gelb-Rot: Dennis de Luca (Ülkemspor, 75.).

    SG Markt Einersheim/Seinsheim/Nenzenheim – SC Schwarzach II 1:0 (1:0). Tor: 1:0 Thomas Wolf (15.).

    TSV Repperndorf – TSV Biebelried 2:5 (0:3). Tore: 0:1 Tim Schedel (23.), 0:2 Tim Schedel (29.), 0:3 Tim Schedel (33.), 1:3 Patrick Kropp (47.), 2:3 Patrick Kropp (50.), 2:4 Yunus Özdemir (76.), 2:5 Yunus Özdemir (87.).

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!