• aktualisiert:

    FAUSTBALL

    Segnitzer U 16-Mädchen werden Bayernmeister

    Segnitzer U 16-Mädchen werden Bayernmeister
    (wro) Bei der bayerischen Faustballmeisterschaft der U 16-Mädchen in Allersberg startete der Segnitzer Nachwuchs mit 2:0-Siegen gegen Herrnwahlthann II und Ausrichter Allersberg erfolgreich in das Turnier. Gegen Stammbach musste er sich dagegen mit einem Unentschieden zufrieden geben. Trotzdem erreichten die Mädchen als Gruppenerster das Halbfinale, das sie gegen den TV Herrnwahlthann I mit 2:1 für sich entschieden. Im Finale zeigten die Mädchen noch einmal Kampfgeist und besiegten den MTV Rosenheim im dritten Satz. Der Meister (hinten von links): (von links): Esther Beck, Elena Klein, Carla Küster, Lotta Frank, Luisa Bischoff und Lena Mark. Foto: Karl-Heinz Mark
    Bei der bayerischen Faustballmeisterschaft der U 16-Mädchen in Allersberg startete der Segnitzer Nachwuchs mit 2:0-Siegen gegen Herrnwahlthann II und Ausrichter Allersberg erfolgreich in das Turnier. Gegen Stammbach musste er sich dagegen mit einem Unentschieden zufrieden geben. Trotzdem erreichten die Mädchen als Gruppenerster das Halbfinale, das sie gegen den TV Herrnwahlthann I mit 2:1 für sich entschieden. Im Finale zeigten die Mädchen noch einmal Kampfgeist und besiegten den MTV Rosenheim im dritten Satz. Der Meister (hinten von links): (von links): Esther Beck, Elena Klein, Carla Küster, Lotta Frank, Luisa Bischoff und Lena Mark.

    Bearbeitet von Wilhelm Roos

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!