Handball, Pokal 2018/19

HC Erlangen
DJK Rimpar Wölfe
HC Erlangen
Anpfiff: 17.10. - 20:00
  • Alle
  • Tor
  • Auswechslungen
  • Karten
Aktualisierung läuft
Bis dahin wünsche ich Ihnen noch eine gute Zeit und bedanke mich fürs Mitfiebern - Ihr Michael Endres
Für die Wölfe geht es am kommenden Samstag schon wieder weiter mit dem Heimspiel gegen den Dessau-Roßlauer HV.
Genauere Informationen zum Spiel finden Sie in Kürze unter www.mainpost.de

Das Spiel auf einen Blick...

Nach Aufs und Abs in der ersten Hälfte spielen die Wölfe eine konstante zweite Halbzeit und erkämpfen sich die ein oder andere Chance. Am Schluss setzte sich dann aber doch das erfahrenere und ligahöhere Team durch, welches die Ballverluste der Wölfe bestraft hat, aber gegen den Zweitligist auch einige Fehler gemacht hat. Die Wölfe können nach ihrem Auftritt auf jeden Fall mit erhobenem Haupt die Halle verlassen.

Das Spiel ist aus. Mit Rimpar verabschiedet sich der letzte Zweitligist aus dem DHB-Pokalwettbewerb 2018/2019 mit einer achtbaren Leistung. Endstand: 21:26.

Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Felix Karle! Neuer Spielstand: 21:26.
Angriff Rimpar (60.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Dominik Mappes! Neuer Spielstand: 20:26.
Angriff Erlangen (59.)
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Fin Backs! Neuer Spielstand: 20:25.
Die Wölfe verhindern den Erlanger Kempa-Versuch - Angriff Rimpar
Angriff Erlangen (58.)
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Lukas Siegler! Neuer Spielstand: 19:25.
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Jan Schäffer! Neuer Spielstand: 18:25.
Technischer Fehler Rimpar - Angriff Erlangen
Technischer Fehler Erlangen - Angriff Wölfe
Lukas Siegler scheitert an Niko Katsigiannis - Angriff Erlangen
2 Minuten Zeitstrafe für Christoph Steinert, HC Erlangen HC Erlangen!
Erlangen hat einen Spieler zu viel auf dem Feld - somit wechselt der Ball die Seiten - Angriff Rimpar
1676 Zuschauer verfolgen das Frankenderby live in der s.Oliver Arena
Time-Out Erlangen - es verbleiben noch knapp fünf Minuten auf der Uhr
Timeout durch HC Erlangen HC Erlangen.
Benjamin Herth scheitert an Gorazd Skof vom Punkt - Angriff Erlangen
2 Minuten Zeitstrafe für Christoph Steinert, HC Erlangen HC Erlangen!
Strafwurf für die Wölfe
Angriff Erlangen (54.)
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Lukas Siegler! Neuer Spielstand: 18:24.
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Christopher Bissel! Neuer Spielstand: 17:24.
Erlangen holt sich den Ball
Angriff Wölfe (53.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Jan Schäffer! Neuer Spielstand: 17:23.
Technischer Fehler Wölfe - Angriff Erlangen
Drittes Time-Out Matthias Obinger - 51:30 Minute - Zwischenstand: 17:22
Timeout durch DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe.
Angriff Wölfe (52.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Nico Büdel! Neuer Spielstand: 17:22.
Die Bank der Wölfe wird verwarnt
Gelbe Karte für Matthias Obinger, DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe!
Patrick Schmidt zieht seinen Wurf am Tor vorbei
Der Wurf von Benedikt Brielmeier wird gehalten - die Wölfe bekommen aber eine zweite Chance
Angriff Wölfe (50.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Nikolai Link! Neuer Spielstand: 17:21.
Lukas Böhm scheitert von Rechtsaußen an Gorazd Skof
Parade Andreas Wieser
Angriff Erlangen (49.)
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Gempp! Neuer Spielstand: 17:20.
Angriff Wölfe (48.)
Andreas Wieser pariert den Strafwurf gegen Johannes Sellin
Strafwurf für Erlangen
Angriff HC Erlangen (48.)
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Benedikt Brielmeier! Neuer Spielstand: 16:20.
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Christoph Steinert! Neuer Spielstand: 15:20.
Lukas Böhm scheitert unter Zeitdruck im Abwehrblock - Angriff Erlangen
Das Spiel geht in die Crunch-Time - noch 15 Minuten bis zum Ende
Offensivfoul Erlangen - Angriff Wölfe (45.)
2 Minuten Zeitstrafe für Michael Schulz, DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe!
Lukas Böhm scheitert an Gorazd Skof - Angriff Erlangen
Die Wölfe holen sich den Ball - Angriff Rimpar (43.)
Der Arm der Schiedsrichter ist oben - Erlangen unter Druck
Der Wölfe-Block steht, doch Erlangen bekommt eine zweite Chance
Angriff Erlangen
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Fin Backs! Neuer Spielstand: 15:19.
Angriff Wölfe (41.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Christoph Steinert! Neuer Spielstand: 14:19.
Fehlpass Benjamin Herth - Der Wurfversuch aufs leere Tor scheitert - Strafwurf für den HC Erlangen
Angriff Wölfe (40.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Nico Büdel! Neuer Spielstand: 14:18.
Torwartwechsel beim HC Erlangen - für Nikolas Katsigiannis kommt Gorazd Skof
Angriff Erlangen
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Lukas Böhm! Neuer Spielstand: 14:17.
Matthias Obinger legt nach 38:40 Minuten seine zweite Auszeit der Partie auf den Kampfrichtertisch
Timeout durch DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe.
Andreas Wieser pariert gegen Christoph Steinert - Ballbesitz Wölfe
Offensivfoul gegen Steffen Kaufmann - Angriff Erlangen
Angriff Wölfe (36.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Jan Schäffer! Neuer Spielstand: 13:17.
Angriff Erlangen (36.)
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Fin Backs! Neuer Spielstand: 13:16.
Angriff Wölfe (35.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Christopher Bissel! Neuer Spielstand: 12:16.
Steffen Kaufmann scheitert im Block - Gegenstoß Erlangen
Technischer Fehler Erlangen - Angriff Wölfe (34.)
Angriff Erlangen
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Benjamin Herth! Neuer Spielstand: 12:15.
Strafwurf für die Wölfe
Angriff Wölfe
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Christoph Steinert! Neuer Spielstand: 11:15.
Strafwurf für Erlangen
Angriff Erlangen (31.)
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Lukas Böhm! Neuer Spielstand: 11:14.
Die Wölfe mit dem ersten Angriff der zweiten Hälfte
Die 2. Halbzeit beginnt.
Die Mannschaften sind zurück auf der Platte - gleich geht es weiter...

Die erste Halbzeit auf einen Blick...

Der Erstligist legt zu Beginn gleich einmal vor und startet mit einem 0:3 in die Partie, doch die Wölfe wachen schnell auf und kämpfen sich in die Partie. Aus einem 2:6 machen die Wölfe ein 4:6 und sind im Spiel. Doch in Folge darauf legt der Favorit aus Erlangen wieder einen Lauf auf die Platte und erhöht auf 5:1. Den Rimparern fehlt in dieser Zeit etwas das Glück im Angriff. Vor allem gegen die groß gewachsenen Abwehrhünen der Gäste tuen sich die Wölfe schwer. In der Schlussphase des ersten Durchgang kann das Heimteam aber noch einmal zurück kommen und auf den Halbzeitstand von 10:14 verkürzen.

Julian Sauer verwandelt kurz vor dem Pausenpfiff einen Wurf von Rechtsaußen aus einem extrem schwierigem Winkel zum 10:14
Ende der 1. Halbzeit, es geht in die Pause.
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Julian Sauer! Neuer Spielstand: 10:14.
Noch 30 Sekunden...
Technischer Fehler Erlangen - Angriff Wölfe (30.)
Angriff Erlangen (29.)
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Gempp! Neuer Spielstand: 9:14.
Matthias Obinger nimmt Andreas Wieser vom Feld und agiert mit einem zusätzlichem Feldspieler
Noch knapp zwei Minuten bis zur Pause...
Angriff Wölfe
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Nikolai Link! Neuer Spielstand: 8:14.
Der Arm der Schiedsrichter ist oben - Erlangen muss abschließen
Auszeit Adalsteinn Eyjolfsson - 26:27 Minuten - Zwischenstand: 8:13
Timeout durch HC Erlangen HC Erlangen.
Andreas Wieser pariert gegen Christoph Steinert - Erlangen bekommt jedoch den Abpraller
Erlangen ist wieder vollzählig
Angriff Erlangen
Torwartwechsel bei den Wölfen - Andreas Wieser kommt für Max Brustmann
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Julian Sauer! Neuer Spielstand: 8:13.
Angriff Wölfe (26.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Johannes Sellin! Neuer Spielstand: 7:13.
Angriff Erlangen (25.)
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Benjamin Herth! Neuer Spielstand: 7:12.
Für Øverby bereits die zweite Zeitstrafe der Begegnung - der Abwehrchef der Gäste muss somit vorsichtig sein
Strafwurf für die Wölfe
2 Minuten Zeitstrafe für Petter Øverby, HC Erlangen HC Erlangen!
Gelbe Karte für Jonas Thümmler, HC Erlangen HC Erlangen!
beide Teams sind mittlerweile wieder vollzählig
Angriff Wölfe (24.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Christoph Steinert! Neuer Spielstand: 6:12.
Steffen Kaufmann scheitert am Lattendreieck - Angriff Erlangen (23.)
Die Wölfe holen sich den Ball wieder
Angriff Erlangen
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Schmidt! Neuer Spielstand: 6:11.
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Johannes Sellin! Neuer Spielstand: 5:11.
Beide Teams nun mit einem Spieler weniger auf dem Feld...
2 Minuten Zeitstrafe für Lukas Siegler, DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe!
Benjamin Herth scheitert am Innenpfosten - Angriff Erlangen
2 Minuten Zeitstrafe für Petter Øverby, HC Erlangen HC Erlangen!
Der Aufsetzer von Nikolai Link prallt übers Tor - Angriff Wölfe (19.)
Der Arm der Schiedsrichter geht hoch - Erlangen muss werfen
Patrick Schmidt zieht den Wurf am Pfosten vorbei - Ballbesitz Erlangen
Angriff Wölfe
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Johannes Sellin! Neuer Spielstand: 5:10.
Technischer Fehler Wölfe - Gegenstoß Erlangen
Angriff Wölfe
Matthias Obinger zieht seine erste Auszeit - 16:01 Minuten - Zwischenstand: 5:9
Timeout durch DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe.
Die erste viertel Stunde der Partie ist vorbei - Erlangen kam besser in die Begegnung, doch die Wölfe schlagen sich ganz passabel - im Angriff tut sich die Obinger-Sieben jedoch noch etwas schwer mit der Erlangener Deckung
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Johannes Sellin! Neuer Spielstand: 5:9.
Angriff Wölfe (16.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Christoph Steinert! Neuer Spielstand: 5:8.
Strafwurf für den HC Erlangen
Erlangen ist wieder vollzählig
Angriff Erlangen (14.)
Backs steht lange in der Luft und schaut sich den gegnerischen Keeper aus - 5:7 - 13:41 Minuten
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Fin Backs! Neuer Spielstand: 5:7.
Angriff Rimpar (13.)
Jan Schäffer trifft zum ersten Mal im Dress des HC Erlangen in seinem ehemaligen Wohnzimmer gegen die Wölfe
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Jan Schäffer! Neuer Spielstand: 4:7.
Angriff HC Erlangen (12.)
2 Minuten Zeitstrafe für Nikolai Link, HC Erlangen HC Erlangen!
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Gempp! Neuer Spielstand: 4:6.
Max Brustmann feiert seine erste Parade in der Begegnung - Julian Sauer sichert den heraus rollenden Ball - Angriff Wölfe (11.)
Angriff Erlangen (11.)
Sauer trifft zum zweiten Mal in der Begegnung
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Julian Sauer! Neuer Spielstand: 3:6.
Gelbe Karte für Nikolai Link, HC Erlangen HC Erlangen!
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Nico Büdel! Neuer Spielstand: 2:6.
Steffen Kaufmann scheitert aus schwieriger Wurfposition an Niko Katsigiannis
Die Wölfe sind wieder vollzählig
Angriff Wölfe (9.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Johannes Sellin! Neuer Spielstand: 2:5.
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Julian Sauer! Neuer Spielstand: 2:4.
Angriff Wölfe (7.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Johannes Sellin! Neuer Spielstand: 1:4.
2 Minuten Zeitstrafe für Patrick Gempp, DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe!
Die Wölfe verbrauchen in einem Angriff ihr Kontingent an Gelben Karten
Gelbe Karte für Michael Schulz, DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe!
Gelbe Karte für Julian Sauer, DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe!
Gelbe Karte für Lukas Böhm, DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe!
Den Wölfen gelingt durch ihren Kapitän der erste Torerfolg in dieser Begegnung
Angriff Erlangen (5.)
Tor für DJK Rimpar Wölfe DJK Rimpar Wölfe durch Patrick Schmidt! Neuer Spielstand: 1:3.
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Christoph Steinert! Neuer Spielstand: 0:3.
Benedikt Brielmeier scheitert ebenfalls am Erlanger Schlussmann - Ballbesitz Erlangen
Erlangen nutzt den zweiten Fehler der Wölfe eiskalt aus und macht das Spiel schnell
Angriff Wölfe (4.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Johannes Sellin! Neuer Spielstand: 0:2.
Patrick Schmidt scheitert an Nikolas Katsigiannis
Gelbe Karte für Petter Øverby, HC Erlangen HC Erlangen!
Angriff Wölfe (2.)
Tor für HC Erlangen HC Erlangen durch Johannes Sellin! Neuer Spielstand: 0:1.
Die Wölfe verlieren den Ball - Angriff HCE
Die Wölfe starten mit folgender Angriffsreihe: Backs - Brielmeier - Schmidt - Kaufmann - Sauer und Gempp am Kreis
Offensivfoul gegen Jan Schäffer - Angriff Wölfe
Das Spiel beginnt - Erlangen startet mit dem ersten Angriff
Die 1. Halbzeit beginnt
Das Licht ist wieder an - beide Mannschaften auf der Platte - wenn sich der Nebel verzogen hat, kann es los gehen...
Das Licht geht aus und die grün-weißen Scheinwerfer bewegen ihren Lichtkegel über die Arena-Decke
Das Team des HC Erlangen läuft ein...
Noch zehn Minuten bis zum Anpfiff - der Hallensprecher der Wölfe beginnt die Fans anzuheizen
Die Wölfe müssen heute verletzungsbedingt auf Max Bauer verzichten - Matthias Obinger möchte bei seinem Rechtsaußen kein Risiko eingehen und ihn für die Ligapartie gegen Dessau-Roßlau am kommenden Samstag schonen
Die heutige Partie wird geleitet von den Unparteiischen Colin Hartmann und Stefan Schneider (Magdeburg/Irxleben).
In einer halben Stunde ist Anpfiff - beide Teams machen sich aktuell schon auf der Platte warm
Währen Gorpishin (russischer Nationalspieler) lediglich von der Winterpause bis zum Saisonende das grün-weiße Jersey überstreifte, gehörte Jan Schäffer bis Januar 2018 insgesamt sechseinhalb Jahre zum Aufgebot der Wölfe und feierte mit den Rimparern unteranderem den Bundesligaaufstieg.
Zudem stehen im Kader der Gäste mit Jan Schäffer und Sergej Gorpishin zwei Spieler, die in der vergangenen Saison noch das Trikot der DJK Rimpar Wölfe getragen haben.
Auf die Wölfe wartet heute Abend wohl das Spiel des Jahres. Im Pokalachtelfinale gastiert der HC Erlangen im Wolfsrevier. Ein echtes Frankenderby also!
Liebe Handballfans, HERZLICH WILLKOMMEN zum Liveticker des DHB-Pokal-Achtelfinalspiels DJK Rimpar Wölfe gegen den HC Erlangen.
Derby UND Pokal! Was kann es Schöneres geben? Na klar: Einen Derbysieg mit dem man den Gegner aus dem Pokalwettbewerb schmeisst. Und genau das haben die DJK Rimpar Wölfe vor. Zumal es gegen den Bundesligisten, bei dem auch zwei ehemalige Rimparer auf der Platte stehen, eine echte Pokalüberraschung wäre. Erlangen freilich will seinerseits mit einem Derbysieg eine Runde weiter kommen...