• aktualisiert:

    AUSDAUERSPORT

    Junge Ausdauersportler in und um das Freibad

    Triathlon

    Am Samstag veranstaltet die Triathlon-Abteilung des TSV Karlstadt im Karlstadter Freibad wieder den Swim & Run für Kinder und Jugendliche. Der Wettbewerb ist zugleich das letzte Rennen des Wettbewerbs um den Unterfranken Cup 2019 und vom bayerischen Triathlonverband genehmigt.

    Startberechtigt sind Kinder ab Geburtsjahr 2013 (Schüler D) und Jugendliche bis zum Jahrgang 2002 (Jugend A), eine Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht erforderlich. Die Streckenlängen liegen zwischen 50 Metern Schwimmen und 200 Metern Laufen sowie 400 Metern Schwimmen und 2500 Metern Laufen, die Uhr läuft auch beim Wechseln. Geschwommen wird auf 50-Meter-Bahnen im beheizten Freibad (Wassertemperatur 26 °C), gelaufen auf flachen Wendepunktstrecken und Rundkursen am benachbarten Sportgelände des FV Karlstadt.

    Rennen starten um zwölf Uhr

    Voranmeldungen sind bis 12. Juli möglich per E-Mail an vorstand@triathlon-karlstadt.de mit Name, Vorname, Verein, Geschlecht, Geburtsjahr, E-Mail-Adresse, die Startgebühr beträgt fünf Euro. Die Registrierung am Wettkampftag beginnt um zehn Uhr (Nachmeldegebühr 2 Euro). Teilnehmer, die nicht in Begleitung ihrer Eltern sind, benötigen dafür eine Einverständniserklärung. Ab elf Uhr werden Startnummern ausgegeben (Sicherheitsnadeln und Startnummernband bringt jeder Teilnehmer selbst mit), um 11.30 Uhr ist Wettkampfbesprechung mit Anwesenheitspflicht, die Rennen starten um zwölf Uhr.

    Die Siegerehrung ist ab 15 Uhr geplant.

    Weitere Informationen im Internet http://www.triathlon-karlstadt.de und https://triathlon-unterfranken.jimdo.com

    Bearbeitet von Ulrich Sommerkorn

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!