• aktualisiert:

    SPORTSCHIESSEN

    Karlburger auf Platz eins

    Meisterlich: (von links) Werner Gehret, Manfred Köhler (Teamchef), Lorenz Sattelberger und Ludwig Mehling.
    Meisterlich: (von links) Werner Gehret, Manfred Köhler (Teamchef), Lorenz Sattelberger und Ludwig Mehling. Foto: Georg Sterr

    Zum Ende der Rundenwettkämpfe des Schützengaus Würzburg können sich die Schützen der ersten Auflagemannschaft des KKS Karlburg über ihren Sieg in der Gauliga freuen. Mit 19:5-Punkten erreichten sie Platz eins vor Höllrich (18:6) und Eisingen (17:7). Beim letzten Wettkampf zeigten die Karlburger ihr ganzes Können und erreichten mit insgesamt 943,3 Ringen nicht nur ihre persönliche Bestleistung, sondern das beste Ergebnis der ganzen Runde.

    Bearbeitet von Ulrich Sommerkorn

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!