• aktualisiert:

    FUSSBALL: KREISKLASSE RHÖN 1

    Philipp Hölzer mit einem Dreierpack

    VfR Sulzthal – SV RW Obererthal 3:1  
    SV Gräfendorf/SpVgg Wartm. – BSC Lauter 3:2  
    TSV Reiterswiesen – SG Oerlenbach/Ebenhausen 3:1  
    SV Morlesau/Windheim – FC Bad Brückenau 0:6  
    SV Aura – TSV Wollbach 3:2  
    FC Untererthal – SG Oberleichtersbach/Modlos 1:3  

     

     

    1. (2.) FC Bad Brückenau 8 6 0 2 22 : 8 18  
    2. (1.) TSV Wollbach 7 5 1 1 16 : 8 16  
    3. (3.) VfR Sulzthal 6 5 0 1 21 : 10 15  
    4. (7.) TSV Reiterswiesen 5 3 1 1 10 : 4 10  
    5. (9.) SV Aura 6 3 1 2 13 : 16 10  
    6. (5.) SC Diebach 6 2 3 1 11 : 8 9  
    6. (4.) SG Oerlenbach/Ebenhausen 6 3 0 3 11 : 8 9  
    8. (6.) SV RW Obererthal 7 3 0 4 12 : 13 9  
    9. (8.) FC Untererthal 7 2 1 4 15 : 14 7  
    10. (10.) SG E. Oberleichtersbach 8 2 1 5 11 : 16 7  
    11. (11.) SV Gräfendorf/SpVgg Wartm. 5 2 0 3 6 : 10 6  
    12. (12.) BSC Lauter 6 1 0 5 7 : 20 3  
    13. (13.) SV Morlesau/Windheim 7 1 0 6 4 : 24 3  

     

    Die nächsten Spiele, Samstag, 15. September, 16 Uhr: Bad Brückenau – Sulzthal, Sonntag, 16. September, 15 Uhr: TSV Wollbach – SV Morlesau/Windheim, SV RW Obererthal – TSV Reiterswiesen, SG Oerlenbach/Ebenhausen – SV Gräfendorf/SpVgg Wartm., BSC Lauter – SC Diebach.

    SG Gräfendorf/Wartmannsroth – BSC Lauter 3:2 (1:1).

    Drei Treffer von Philipp Hölzer – zum 1:1, 2:1 und 3:1 – bescherten der SG Gräfendorf/Wartmannsroth den zweiten Saisonsieg. „Wir haben es aber glücklicherweise verhindern können, dass es noch einmal richtig gefährlich für uns wurde“, meinte SG-Spielertrainer Christoph Mützel über die Zeit in der Endphase nach dem 2:3-Anschlusstor der Gäste.

    Tore: 0:1 Anu-In Bamrumnok (12.), 1:1, 2:1, 3:1 Philipp Hölzer (33., 62., 68.), 3:2 Markus Ziegler (88., Handelfmeter).

    Bearbeitet von Ulrich Sommerkorn

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!