• aktualisiert:

    Berlin

    Ein weiterer positiver Corona-Test in der Premier League

    Premier League       -  Auch in der Premier League soll der Ball bald wieder rollen.
    Auch in der Premier League soll der Ball bald wieder rollen. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa

    Insgesamt wurden bei den Kontrollen am 1. und 2. Juni 1197 Spieler und Clubmitarbeiter auf Covid-19 getestet. Die Person, die positiv getestet und namentlich nicht genannt wurde, geht nun für einen Zeitraum von sieben Tagen in eine Quarantäne.

    Wenig später teilten die Tottenham Hotspur mit, dass ein Mitarbeiter positiv getestet worden sei, der jedoch keinerlei Symptome beklage.

    In den ersten drei Testrunden gab es insgesamt zwölf positive Ergebnisse in der Premier League, die vierte Runde war ohne positiven Fall verlaufen. Seit März pausiert die Premier League wegen der Pandemie. Die Spiele der Liga sollen am 17. Juni fortgesetzt werden.

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!