• aktualisiert:

    LOKALSPORT: KURZMELDUNGEN

    Anna-Lena Klee gewinnt ungefährdet

    Leichtathletik: Anna-Lena Klee gewinnt ungefährdet

    Sie sollte ein voller Erfolg werden, die zwölfte Auflage von Ossis 8er-Lauf bei der DJK Schweinfurt. Beim Crosslauf in Gedenken an Oswald „Ossi“ Baunach, das verstorbene Urgestein der Leichtathletikabteilung der DJK Schweinfurt, war die Rundstrecke in Achter-Form um die beiden Fußballplätze der DJK in diesem Jahr gut zu laufen. Anna-Lena Klee (SC Ostheim) war die mit Abstand schnellste Frau im gesamten Hauptlauffeld über zehn Runden. Mit ihrer Zeit von 45:48 Minuten gewann sie souverän vor Jana Seel (Team Mambo, 47:49) und lief über 20 Sekunden schneller als bei ihrem Vorjahressieg.

    Die Ergebnisse im Auszug, zehn Runden – Frauen: 1. Anna-Lena Klee (SC Ostheim) 45:48 Minuten; ... 5. Petra Guck (TSV Bischofsheim/Rhön) 53:24. Männer: 1. Hannes Spahn (RV 89 Schweinfurt) 36:12; ... 5. Mario Beckert (SV Herschfeld), 40:08.

    Volleyball: Salz und Unsleben rüsten zum Lokalderby

    Verlieren verboten heißt es am Samstag, 12. Januar, wenn die DJK Salz und der TSV Unsleben zum Lokalderby in der Volleyball-Kreisklasse Ost der Frauen rüsten. Beide Teams galten vor der Saison als Anwärter auf den Aufstieg, mussten zuletzt allerdings Federn lassen. Entsprechend brisant dürfte das direkte Duell in Gaukönigshofen werden. „Es ist für beide Mannschaften ein tabellarisch richtungsweisendes Duell. Wir haben auf jeden Fall etwas gut zu machen nach der 0:3-Hinspielniederlage“, sagt DJK-Trainer Thimo Völkel. fka

    Bearbeitet von Daniel Rathgeber

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!