• aktualisiert:

    LEICHTATHLETIK: RGC

    Höchheimer Milzgrundlauf abgesagt

    Höchheimer Milzgrundlauf abgesagt
    Nach einer langen Winterpause hatten sich die die Läuferinnen und Läufer in der Region schon auf den Start der 26. Saison im Rhön-Grabfeld-Cup (RGC) gefreut. Am Samstag, 28. März, hätte wie in den vergangenen Jahren zum Auftakt der Höchheimer Milzgrundlauf auf dem Programm gestanden. „Nach Rücksprache mit dem Vorstand des TSV Höchheim werden wir den Milzgrundlauf aufgrund der aktuellen Entwicklung (erster Corona-Fall im Landkreis, Schließung von Schulen und Kitas etc.) absagen“, teilte nun Jan Gensler vom Leichtathletik-Leistungszentrum Rhön Grabfeld mit. (fka) Foto: Michaela Greier
    Nach einer langen Winterpause hatten sich die die Läuferinnen und Läufer in der Region schon auf den Start der 26. Saison im Rhön-Grabfeld-Cup (RGC) gefreut. Am Samstag, 28. März, hätte wie in den vergangenen Jahren zum Auftakt der Höchheimer Milzgrundlauf auf dem Programm gestanden. „Nach Rücksprache mit dem Vorstand des TSV Höchheim werden wir den Milzgrundlauf aufgrund der aktuellen Entwicklung (erster Corona-Fall im Landkreis, Schließung von Schulen und Kitas etc.) absagen“, teilte nun Jan Gensler vom Leichtathletik-Leistungszentrum Rhön Grabfeld mit. (fka)

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!