• aktualisiert:

    TISCHTENNIS:

    Der Nachwuchs schlägt erfolgreich auf

    Die Tischtennisabteilung des HV Burglauer führte Dorfmeisterschaften für den Nachwuchs durch, die mit 21 Teilnehmern ein... Foto: H.-G. Ziegler

    Die Tischtennisabteilung des HV Burglauer führte Dorfmeisterschaften für den Nachwuchs durch, die mit 21 Teilnehmern ein gutes Echo fanden. Erstmals wurde sowohl bei den Jungen als auch bei den Mädchen in zwei Altersklassen gespielt. Abteilungsleiter Hubert Katzenberger und Jugendleiter Christian Schmitt überreichten die Pokale und Urkunden. Die Ergebnisse, Bambini, Jungen (sechs Teilnehmer): 1. Yannic Schmidt, 2. Timo Möltner, 3. Benedikt Ledermann; Bambini, Mädchen (vier): 1. Sanne Altenberger, 2. Heidi Back, 3. Nele Jost. Jungen, aktiv (acht): 1. Jonas Schmitt, 2. Philipp Wohlfart, 3. Jakob Henkel. Mädchen, aktiv (drei): 1. Johanna Beck, 2. Greta Besarab, 3. Lea Freibott. Vorne von links: Nele Jost, Heidi Back, Sanne Altenberger, Greta Besarab und Lea Freibott. Hinten von links: Benedikt Ledermann, Abteilungsleiter Hubert Katzenberger, Timo Möltner, Yannic Schmidt, Jakob Henkel, Jonas Schmitt, Philipp Wohlfart und Jugendleiter Christian Schmitt.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!