• aktualisiert:

    LOKALSPORT:

    Programm am Wochenende

    Badminton

    Bayernliga Nord

    Samstag, 2. November, 16 Uhr:

    TSV Lauf II – BC Bad Königshofen

    Basketball

    1. Bundesliga Männer

    Samstag, 2. November, 18 Uhr:

    s.Oliver Würzburg – Mitteldeutscher BC (s.Oliver Arena)

    Eishockey

    Bayernliga

    Freitag, 1. November, 18.30 Uhr:

    EHF Passau – EC Bad Kissingen

    Freitag, 1. November, 20 Uhr:

    ERV Schweinfurt – TSV Peißenberg

    Sonntag, 3. November, 17 Uhr:

    EA Schongau – EC Bad Kissingen

    Sonntag, 3. November, 17.30 Uhr:

    EC Pfaffenhofen – ERV Schweinfurt

    Handball

    2. Bundesliga Männer

    Sonntag, 3. November, 17 Uhr:

    DJK Rimpar Wölfe – TUSEM Essen

    3. Liga Männer Mitte

    Samstag, 2. November, 20 Uhr:

    TV Großsachsen – HSC Bad Neustadt

    Bezirksoberliga Männer

    Samstag, 2. November, 20 Uhr:

    HSG Volkach – HSC Bad Neustadt II (Mainschleifenhalle)

    Bezirksliga Nord Männer

    Samstag, 2. November, 19.30 Uhr:

    TSV Mellrichstadt – MHV Schweinfurt 09 (Gymnasium)

    Bezirksklasse Nord Männer

    Samstag, 2. November, 16 Uhr:

    HSG Volkach II – TSV Mellrichstadt II

    Bezirksoberliga Frauen

    Sonntag, 3. November, 15 Uhr:

    VfL Spfr. Bad Neustadt – FC Bad Brückenau (Berufsschule)

    Bezirksliga Frauen

    Samstag, 2. November, 17.30 Uhr:

    TSV Mellrichstadt – DJK Waldbüttelbrunn (Gymnasium)

    Kegeln

    Bezirksliga A Nord/Ost Männer

    Samstag, 2. November, 11.30 Uhr:

    KC Sulzfeld – SG Eltmann

    Landesliga Nord Frauen BKSV

    Sonntag, 3. November, 14 Uhr:

    SpG Lauertal – SKK Bischberg

    DKBC-Pokal Männer, 3. Runde

    Samstag, 2. November, 13 Uhr:

    SF Friedrichshafen – TSV Großbardorf

    Tischtennis

    Bundesliga Männer

    Sonntag, 3. November, 15 Uhr:

    Post SV Mühlhausen – TSV Bad Königshofen

    Landesliga Nordnordwest

    Samstag, 2. November, 16 Uhr:

    TSV Bad Königshofen III – TSG Kleinostheim

    Samstag, 2. November, 18 Uhr:

    TSV Brendlorenzen – TV Poppenlauer

    Volleyball

    DVV-Pokal, Achtelfinale

    Samstag, 2. November,, 19.30 Uhr:

    Friedrichshafen – Eltmann (ZF Arena)

    Bearbeitet von Ulrike Hortig

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!