• aktualisiert:

    LOKALSPORT:

    Programm am Wochenende

    Badminton

    Bezirksklasse A Ost

    Sonntag, 16. Februar, 15 Uhr:

    BC Bad Königshofen II – SG Sennfeld/Bergrheinfeld V

    Basketball

    Bezirksklasse Ost Männer

    Samstag, 15. Februar, 19 Uhr:

    TB Arnstein – TSV Brendlorenzen

    Fußball

    Testspiele

    Freitag, 14. Februar, 18.30 Uhr: VfR Stadt Bischofsheim – TSV Münnerstadt.

    Samstag, 15. Februar, 12 Uhr: TSV Unterpleichfeld – TSV Großbardorf (in Estenfeld); 12.15 Uhr: SG Unsleben /Wollbach II – SG Sulzfeld/Merkershausen (in Lebenhan); 14 Uhr: TG Höchberg – TSV Aubstadt, 14 Uhr: SG Unsleben/Wollbach – SV Burgwallbach/Bad Neustadt (in Lebenhan), Spfr. Herbstadt – SG Unterweißenbrunn/Frankenheim, SG Sandberg I/Waldberg II – SG Mellrichstadt/Frickenhausen (in Sandberg), DJK Salz/Mühlbach – TSV Steinach (in Salz); 14.30 Uhr: SG Premich/Langenleiten – SG Oberbach I/Wildflecken I/Riedenberg II/Bad Brückenau II (in Premich); 15 Uhr: SG Niederlauer I/Strahlungen II – FC Marxheim II (in Niederlauer), SG Jahn Urspringen-Sondheim/Rhön – FC Bad Brückenau (in Urspringen); 15.30 Uhr: SV Herschfeld – TSV Aubstadt II; 16 Uhr: SG Hausen/Nordheim – Stetten/Rhön (in Strahlungen); 16.15 Uhr: TSV Großbardorf II – FC Marxheim (in Niederlauer).

    Sonntag, 16. Februar, 14 Uhr: FT Schweinfurt – TSV Aubstadt, ASV Rimpar – TSV Großbardorf, SG Salz/Mühlbach II – SG Nordheim II/Oberfladungen I/Hausen II (in Salz); 14.30 Uhr: SV Aura – FC Bayern Fladungen (in Wittershausen); 15 Uhr: FC Strahlungen – TSV Bergrheinfeld, SG Heustreu/Hollstadt – SpVgg Hambach (in Hollstadt).

    Montag, 17. Februar

    19 Uhr: FC WMP Lauertal I – Spfr. Herbstadt (in Maßbach).

    Handball

    3. Liga Männer Mitte

    Samstag, 15. Februar, 19 Uhr:

    SG Leutershausen – HSC Bad Neustadt

    Bezirksoberliga Männer

    Sonntag, 16. Februar, 16 Uhr:

    HSC Bad Neustadt II – HSG Volkach

    Bezirksliga Nord Männer

    Samstag, 15. Februar, 20 Uhr:

    MHV Schweinfurt 09 – TSV Mellrichstadt

    Bezirksklasse Nord Männer

    Samstag, 15. Februar, 19.30 Uhr:

    TSV Mellrichstadt II – HSG Volkach II

    Bezirksoberliga Frauen

    Samstag, 15. Februar, 17.45 Uhr:

    FC Bad Brückenau – VfL Spfr. Bad Neustadt

    Bezirksliga Frauen

    Freitag, 14. Februar, 20.15 Uhr:

    TV Ochsenfurt – TSV Mellrichstadt

    Landesliga weibliche B-Jugend Nord

    Samstag, 15. Februar, 14 Uhr:

    SpVgg Diepersdorf – VfL Spfr. Bad Neustadt

    Kegeln

    Bezirksliga A Nord/Ost Männer

    Samstag, 15. Februar, 13.30 Uhr:

    KC Sulzfeld – SKK Haßfurt II

    Schach

    Bundesliga Frauen

    Samstag, 15. Februar, 14 Uhr:

    SC Bad Königshofen – OSG Baden-Baden

    (in Hofheim/Taunus)

    Sonntag, 16. Februar, 9 Uhr:

    Karlsruher SF – SC Bad Königshofen

    (in Hofheim/Taunus)

    Schießen

    Luftpistole Unterfrankenliga Ost

    Freitag, 14. Februar:

    Wermerichshausen – Bad Königshofen

    Tischtennis

    Bundesliga Männer

    Sonntag, 16. Februar, 15 Uhr:

    Borussia Düsseldorf – TSV Bad Königshofen

    (in Maxhütte-Haidhof)

    Bezirksoberliga Männer Nord

    Samstag, 15. Februar, 19 Uhr:

    SpVgg Hambach – TSV Brendlorenzen II

    Bezirksliga 1 Nordwest Männer Nord

    Freitag, 14. Februar, 19.45 Uhr:

    HV Burglauer – DJK Gänheim

    Samstag, 15. Februar, 16 Uhr:

    SV Herschfeld – 1. FC Arnstein

    Bezirksliga 2 Südost Männer Nord

    Freitag, 14. Februar, 20 Uhr:

    TSV Bad Königshofen IV – TTC Kerbfeld

    Verbandsliga Nordwest Jungen

    Samstag, 15. Februar, 10 Uhr:

    TSV Brendlorenzen – TV Etwashausen

    Samstag, 15. Februar, 13.30 Uhr:

    TSV Bad Königshofen – TV Etwashausen

    Verbandsoberliga Nord Mädchen

    Samstag, 15. Februar, 10 Uhr:

    TSV Bad Königshofen – TV Schwabach

    Volleyball

    Bezirksliga Frauen

    Samstag, 15. Februar, ab 14 Uhr, bei der TG Würzburg: TG Würzburg II, DJK Schweinfurt, TSV Ostheim

    Kreisklasse Ost Frauen

    Samstag, 15. Februar, ab 14 Uhr beim TV Unterdürrbach: TV Unterdürrbach II, DJK Waldbüttelbrunn, TSV Unsleben; bei der TG Würzburg: TG Würzburg III und IV, DJK Salz II.

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!